Buserich Gelterkinden


Direkt zum Seiteninhalt

Chronik «Alt Gelterkinden»

Meine Publikationen > Bücher

Dieses neue Buch spannt mit den «Notizen in Form einer Chronik» den Bogen von der ersten Besiedlung Gelterkindens durch die «Gelterihingun» über die Gewerbe- und Industriegeschichte im 18. Jahrhundert bis hin zur «Laienbühne 1970». In gut verständlicher Form wird Bekanntes, weniger Bekanntes und Unbekanntes - fein säuberlich sortiert nach Jahreszahlen - vermittelt. Ein Lesespass für alle Gelterkinder und alle, die Gelterkinden nahe stehen!

Der Inhalt:
1 Titelverzeichnis
2 Textteil
3 Alphabetisches Stichwortverzeichnis
4 Personenlexikon
5 Fotos von mobilen und immobilen Kulturgütern von kommunaler Bedeutung



Gestaltung: Andreas Bothe Gelterkinden 2010 / Aktualisiert am 22 Apr 2017

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü